Masseto 2006 Magnum

CHF2'950.00

Jahrgang 2006
Region Toscana
Land  Italien
Produzent  Tenuta dell’Ornellaia
Web  www.masseto.net
Traubensorte(n)  100% Merlot
Alkoholvolumen  15%
Serviertemperatur  16° bis 18° C
Flaschengrösse  150 cl

 

1 vorrätig

Beschreibung

Der Masseto 2006 Magnum mit original Holzkiste!

Der Jahrgang 2006 zeichnete sich aus durch einen regnerischen Winter, so dass sich die Blüte trotz der warmen Frühlingstage auf bis nach der ersten Juniwoche verschob. Der Zeitraum April – August verlief fast niederschlagsfrei, was dazu führte, dass die Reben im Vergleich zur Norm etwas kleinere Beeren hervorbrachten. Der nicht zu heiße Sommer ermöglichte es den Reben, ein gutes Aroma- und Produktionspotential zu entwickeln. Dank der ausgezeichneten klimatischen Verhältnisse während der Reifezeit und der kleineren Beerengröße erreichten die Trauben außergewöhnlich gute Werte der Zucker- und der Tanninkonzentration, aber auch eine höhere Säure als gewöhnlich. Zu Beginn der Weinlese waren die Trauben perfekt, konzentriert und homogen reif. Die Lese erfolgte in vier Durchgängen. Sie begann am 6. September im oberen Teil des Weinbergs Masseto und endete am 23. September in dessen mittleren Teil.

Der Jahrgang 2006 ist der einzige Masseto der von Robert Parker bis heute die maximale Punktzahl 100 von 100 bekommen hat !
Diese hier angebotene 1.5 Liter Magnumflasche kann deshalb als grosse Rarität bezeichnet werden.

Vinifikation
Die Trauben wurden von Hand in 15 kg Kisten geerntet. Nach einer aufmerksamen Bewertung bereits auf dem Feld wurden sie vor und nach dem Entrappen mit großer Sorgfalt auf dem doppelten Sortiertisch selektiert. Nach einem leichten Anpressen setzte sich die Vinifikation teils in rostfreien Stahltanks, teils in Eichenfässern fort: die Trauben wurden je nach Lage des Weinbergs Masseto separat vinifiziert. Auf die alkoholische Gärung bei Temperaturen um 25-28 °C folgte eine Maischestandzeit von circa 10-15 Tagen bei 28°C; insgesamt verblieb der Most 20-25 Tage im Tank. Die malolaktische Gärung vollzog sich in Eichenbarriques (zu 100% neue Barriques). Der Wein reifte insgesamt 24 Monate im klimatisierten Barriquekeller des Masseto. Nach den ersten 12 Monaten wurden die Weine (zu einer Cuvée) vermählt und für weitere 12 Monate in Barriques verbracht. Die Freigabe für den Markt erfolgte nach einer zwölfmonatigen Flaschenreife.

Empfehlungen
Dieser Wein braucht eigentlich grundsätzlich keine Empfehlung, schon gar nicht in diesem Jahrgang. Wenn Sie noch die eine oder andere Flasche haben, Sie sollten Sie geniessen oder als Investition behalten.

Link
Masseto.net

Zusätzliche Information

Gewicht 3.5 kg
Größe 30 × 10 × 30 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.