Macallan classic cut 2022

CHF 230.00

Land Schottland
Region Speyside
Destillerie Macallan
Serie Fine oak
Cask Type ex Bourbon , ex Sherry
Alkohol 51% vol.
Liter 0.7L

1 vorrätig

Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Macallan classic cut 2022

Die Brennerei Macallan

liegt am Ufer des Spey und war eine der ersten Brennereien in Schottland. Im Jahr 1824 bekam der Gründer und Urvater Alexander Reid die Brennlizenz.
Fortan war die Brennerei bis 1858 in Familienbesitz der Reids. Es folgten mehrere Besitzerwechsel bis 1882 von der Familie Kemp übernommen wurde und in den folgenden 100 Jahren entwickelte. 1965 erfolgte ein wesentlicher Ausbau der Destillerie, in dem unter anderem die Anzahl Brennblasen von 6 auf 12 verdoppelt wurde.

1996 wurde die Brennerei vom Unternehmen Highland Distiller Ltd. übernommen – wobei diese selbst 3 Jahre später von der Edrington Group gekauft wurde.

Macallan Whisky war stets begehrt bei den Blendmeistern, die Macallan Whisky nach wie vor gerne als Spitzenbestandteil für ihre Blends verwenden.
Als single malt trat Macallan Whisky erstmal in den 60er Jahren in Erscheinung. Es dauerte aber 20 Jahre bis 1980 bis entschieden wurde, diesen grossartigen single malt in einem grösseren Markt anbieten zu wollen.

Heute ist Macallan eigentlich eine Whisky Ikone und unter Sammlern äusserst beliebt.
Der bisher teuerste Whisky der Welt war ebenfalls ein Macallan der für über 1.5 Mio. EUR an einer Auktion versteigert wurde.

Macallan classic cut 2022
The Macallan Classic Cut 2022 ist die sechstes Ausgabe der limitierten jährlichen Serie. Whisky Makerin Polly Logan hat für diese Edition die optimale Stärke gewählt, um die dominante Süsse und ausgewogenen Aromen des Whiskys zu offenbaren. Bei der Edition 2022 wird eine Kombination aus Ex-Bourbon-Fässern und ehemaligen Sherry-Fässern aus amerikanischer Eiche verwendet.

Link
Macallan Distillery

Zusätzliche Information

Gewicht 1.3 kg
Größe 30 × 10 × 30 cm